Objekt 8 von 17
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Frankfurt (Oder): Attraktive Anlage - garantierte Bruttomietrendite 3,5%

Objekt-Nr.: 22-299
  • Pflegeheim Frankfurt-O.
  • Pflegeheim
Pflegeheim Frankfurt-O.
Pflegeheim
Schnellkontakt
QR-Code

immoprofessional - die Immobilien-Software für mehr Erfolg im Internet...
Basisinformationen
Adresse:
DE-15236 Frankfurt (Oder)
Brandenburg
Gebiet:
Stadtzentrum
Preis:
189.692 €
Wohnfläche ca.:
43,17 m²
Zimmeranzahl:
1
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Sonstige
Etage:
3
Etagenanzahl:
5
Provisionspflichtig:
nein
Bad:
Dusche
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Garten:
ja
Fahrstuhl:
ja
Barrierefrei:
ja
Seniorengerecht:
ja
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufscenter, Park, Wohnanlage
Möbliert:
Teilmöbliert
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Baujahr:
2025
Zustand:
Haus in Planung (projektiert)
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
In Frankfurt (Oder) entstehen in einem attraktiven Neubau 140 Einzelzimmer für die stationäre Pflege.

In verkehrsgünstiger und zentraler Lage entsteht an der Robert-Havemann-Straße 1 das neue Gebäude.
Die mondän-urbane Architektur des neuen Gebäudes sieht eine Ausführung mit fünf Voll- und drei Staffelgeschossen vor, wobei im Erdgeschoss das Café und die hauseigene Küche untergebracht sind, während sich die Bewohnerzimmer auf die Obergeschosse verteilen. Insgesamt entsteht hier also eine äußerst attraktive Pflegeimmobilie. Und das gilt selbstverständlich nicht nur für die Bewohner, sondern auch für Anleger, die hier in eine oder mehrere Wohneinheiten investieren können.
Objekthighlights:
* 140 hochwertig ausgestattete stationäre Pflegeapartments als Einzelzimmer
* Langfristig geschlossener Mietvertrag über 20 Jahre und 2 x 5 Jahre Verlängerungsoption
* Vorbelegungsrecht für Eigentümer und deren nächsten Angehörigen
* Die expandierende Mirabelle Holding GmbH als erfahrener Betreiber
* Wohnflächen 42,27 m² - 53,87 m²
* Kaufpreise 185.737 € - 236.709 €
Ausstattung:
Beispiel - Apartment 092

Kaufpreis: 189.692,14 €
Bruttomietrendite: 3,50 %
Nettomietrendite: 3,21 %
Eigenkapital: 10.000,00 €
Darlehen: 198.751,95 €
Lage:
Die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder) liegt mit ihren rund 60.000 Einwohnern im Osten des Landes Brandenburg direkt an der Grenze zu Polen.

Im südlichen Stadtgebiet verläuft die Autobahn 12, die östlich der Oder zur polnischen Autostrada A2 wird; Frankfurt (Oder) liegt damit direkt an der Hauptverbindung zwischen dem gerade einmal 80 Kilometer Luftlinie entfernten Berlin und der polnischen Hauptstadt Warschau. Insgesamt präsentiert sich die Gemeinde als lebendige Universitätsstadt, zu deren unmittelbarem Einzugsgebiet auch die rund 17.000 Einwohner der polnischen Partner- und Nachbarstadt Słubice – bis 1945 sogar ein Stadtteil von Frankfurt (Oder) – zählen. In verkehrsgünstiger und zentraler Lage entsteht an der Robert-Havemann-Straße 1 das neue Gebäude.
Sonstiges:
Frankfurt (Oder) liegt mit einem Anteil von Pflegebedürftigen an der Gesamtbevölkerung von 6,5 Prozent bereits deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 5,0 Prozent. Hinzu kommt eine „überdurchschnittlich hohe Relevanz“ der stationären Versorgung in der Stadt.
Provision:
Das Angebot ist für Kaufende provisionsfrei.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen sind wir nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) – beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.

 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten aus unserem Netzwerk, sprechen Sie uns darauf an.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten zusammenzuführen.

Makler-Lotse

Makler-Lotse


Zurück zur Übersicht